Aktuelles Allgemein Verein

Mit Seniorentanz beweglich bleiben

Die Beweglichkeit und Koordination erhalten und fördern können ältere Menschen beim Seniorentanz. Die Gymnastikabteilung des TuS Haltern bietet dazu ab dem 2. Oktober (Montag) einen neuen Kurs in der Halle an der Drususschule (neben der ehemaligen Erich-Kästner-Schule) an. Der Tanzkurs soll immer montags von 15 bis 16.30 Uhr stattfinden und wird von Gabi Faber (Foto) geleitet.

Sie ist mit 75 Jahren eine der erfahrensten Damen in der Abteilung, und auch schon über 45 Jahre Vereinsmitglied beim TuS Haltern. Regelmäßige Bewegung ist für sie die Basis für das körperliche Wohlbefinden. „Wer rastet, der rostet“, sagt sie. „In unserem Kurs wollen wir Spaß vermitteln und Körper und Geist fordern und fördern. Nach ein bißchen Auflockerungsgymnastik werden wir Tanzschritte zu schöner Musik einüben. Jeder Interessierte ist bei uns herzlich willkommen.“

Für TuS-Mitglieder ist das Angebot kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen 3,50 Euro pro Einheit. Die Teilnahme an einem Schnuppertraining ist gratis. Weitere Infos erteilt Gabi Faber gerne unter Tel. 02364/4611.

Hier geht es zum Flyer: Seniorentanz