Aktuelles Fussball TuS I.

Oberliga: Weiterer Derbysieg setzt Serie fort

Bereits am Samstagnachmittag wurde die erste Partie des achten Spieltags der Oberliga Westfalen ausgetragen. Der TuS Haltern lässt dem TSV Marl-Hüls dabei keine Chance und steht zumindest bis zum morgigen Sonntag auf Rang zwei.

Die Seestädter bleiben mit einem 3:0-Erfolg im fünften Spiel in Serie ungeschlagen. Rafael Hester durfte im Tor der Niemöller-Elf sein Saisondebüt feiern. Gemeinsam mit Jannis Scheuch, der in der 71. Minute für Cedric Leon Vennemann eingewechselt wurde und Lukas Diericks, der ohne Einsatz blieb, wechselte dieser vor dieser Saison von Marl-Hüls nach Haltern.

Gegen seine Ex-Kollegen hielt Hester den Kasten sauber. Lukas Opiola brachte Haltern bereits in der zweiten Minute in Führung, bevor Dennis Drepper mit einem Doppelpack noch vor der Pause auf 3:0 stellte (20. und 37.).

In der zweiten Halbzeit blieb Haltern überlegen, ohne weitere Treffer zu erzielen. Unter anderem verpasste Ex-Marler Scheuch in der 80. Minute die Chance, auf 4:0 zu erhöhen.

Quelle: fupa.net