Aktuelles Fussball TuS I.

Pokalspiel in Herford

Früh Aufstehen ist für den TuS Haltern am morgigen Feiertag angesagt. Im Achtelfinale des Westfalenpokals treten die Seestädter die Reise zum Westfalenligisten SC Herford an. Anstoß auf dem Kunstrasen in Herford ist bereits um 13.00 Uhr. Abfahrt bereits um 09.15 Uhr.

In den ersten beiden Runden konnte sich die Niemöller-Elf in Wickede und in Sprockhövel zwar ohne Gegentor durchsetzen, dennoch erinnert sich der Trainer: „Das war harte Arbeit, wir wurden in beiden Spielern in allen Mannschaftsteilen brutal gefordert.“ Nichts anderes erwartet der TuS-Coach auch in Herford. Die Ostwestfalen haben zwar nur einen mittelprächtigen Start in der Liga hingelegt, was nicht nur Magnus Niemöller schwer verwundert: „Sie haben so viele oberligaerfahrene Spieler in ihren Reihen. Kleit, Heermann, Bartling, Gecim und viele andere Akteure genügen allerhöchsten fußballerischen Ansprüchen. Sascha Cosentino hat eine Top-Truppe zusammen. Das ist ein hochgefährlicher Gegner, auf ihrem Kunstrasen sind sie eine Angriffs- und Passmaschine.“ Am Sonntag schossen sich die Herforder ihren ganzen Frust von der Seele und fegten im Derby eine mit zahlreichen Regionalspielern prominent besetzte U23 des SV Rödinghausen mit 3-0 vom Platz. Dreifacher Torschütze. Aytürk Gecim.

Mit dem gleichen Resultat bezwang der TuS Haltern den TSV Marl-Hüls: „Das Spiel ist abgehakt. Jetzt müssen wir unseren Pokalanzug anziehen. Wir werden auf einem komplett neuen Level abgeprüft. Es kommen in letzter Zeit immer noch neue Eindrücke hinzu, die die Mannschaft verarbeiten muss.“ Ob sein Team das Spitzenspiel gegen den Ligaprimus ASC Dortmund am kommenden Sonntag schon im Hinterkopf habe: „Nein, da wehren wir uns mit aller Macht gegen. Unsere elementare Aufgabe heißt Herford. Nur darauf sind wir fokussiert,“ sagt der Trainer, der die Reise nach Ostwestfalen bis auf die verletzten Thomas Swiatkowski, Andre Koch und Tobias Becker vollbesetzt antreten kann.

Interssierte Fans können ebenfalls mit dem Mannschaftsbus die Fahrt nach Herford antreten. Abfahrt ist 9:15 Uhr an der Jugendherberge Haltern am See.