Fussball Talentschmiede U19

U19 hält Verfolger auf Distanz

Das Spitzenspiel in der Bezirksliga Staffel 5 fand am Sonntag zwischen der U19 des TuS Haltern und der U19 des SV Horst-Emscher 08 im Viactiv Krankenkasse-Jugendstadion statt.

Der Tabellenzweite agierte wie erwartet mit schnellem Pass- und Kombinationsspiel und suchte immer wieder den schnellen Weg in die Spitze. Doch die Mannschaft von Christoph Metzelder und Ronald Schulz war gut eingestellt und wusste die Offensivaktionen der Gäste frühzeitig zu unterbinden. Die beiden besten Mannschaften der Liga präsentierten den zahlreichen Zuschauern ein zähes, aber spannendes Spiel. Nach einer intensiven ersten Halbzeit ging es mit einem 0:0 in die Kabine. Auch in der zweiten Halbzeit waren beide Mannschaften gleich stark und ließen kaum Torchancen zu.

Die Gelsenkirchener brauchten unbedingt einen Sieg, um den Abstand von fünf Punkten auf den Tabellenführer zu verkürzen und machten daher weiter Druck. So kam es dazu, dass es bis zur letzten Minute spannend war. Am Ende blieb es beim 0:0. Die U19 konnte den Verfolger also auf Abstand halten und hat damit weiterhin gute Chancen den Aufstieg in die Landesliga zu erreichen.

Spielszenen: http://www.ruhrkick.tv/index.php/tus-haltern-sv-horst-emscher-u19-a-junioren-bezirksliga-staffel-5-spielszenen-ruhrkick-tv/

Stimmen der beiden Trainer: http://www.ruhrkick.tv/index.php/die-stimmen-zum-spiel-tus-haltern-sv-horst-emscher-u19-a-junioren-bezirksliga-staffel-5-ruhrkick-tv/

Quelle Videos: ruhrkick.tv