Aktuelles Fussball U19

U19: Klarer Sieg gegen Weitmar

Einen ungefährdeten 5:0-Erfolg feierten die U19-Fußballer des TuS Haltern in der Landesliga 2 am Sonntag gegen Schlusslicht SC Weitmar.

Nach dem 1:0 durch Leandro da Silva (23.) hatten die Gäste aus Bochum die einzige Chance des Spiels, die TuS-Keeper Mirco Fabry aber mit einer starken Parade zunichte machte. Noch vor der Pause sorgten Florian Trachternach (29.) und Mert Altay (34.) mit weiteren Treffern für die Vorentscheidung. Nach dem Seitenwechsel stellten abermals Altay (59.) und Vincent Gross (75.) den Endstand her.

Trainer Timo Ostdorf freute sich über einen „souveränen und völlig verdienten Erfolg. Wenn man auf die anderen Ergebnisse schaut, haben sich andere Teams gegen Weitmar viel schwerer getan. Ich bin sehr zufrieden“.

Quelle: Halterner Zeitung