Aktuelles Fussball U19

U19: Team bleibt in der Erfolgsspur

Was die erste Mannschaft kann, können die A-Jugend-Fußballer des TuS Haltern auch. Durch einen souveränen 3:0-Erfolg beim Tabellenvorletzten Rot-Weiß Lüdenscheid kletterten sie in der Landesliga 2 auf den dritten Tabellenplatz.

Trainer Timo Ostdorf sah vor allem in der ersten Halbzeit einen starken Auftritt seiner Jungs. „Natürlich hat uns aber auch geholfen, dass wir unsere ersten beiden Chancen gleich verwandelt haben“, sagte Ostdorf zu den frühen Toren durch Tim Schemmer (2.) und Florian Trachternach (11.). Zur Pause hätte der TuS durchaus schon höher führen können.

Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Mert Altay mit dem 3:0 (52.) dann aber für die endgültige Entscheidung. Danach ließ es der TuS ein wenig ruhiger angehen, der Sieg geriet aber zu keiner Zeit mehr in Gefahr.

Text: Halterner Zeitung