TuS I.

Oberliga: Sieg im Vest-Derby gegen Schermbeck

Eigentlich war das Derby zwischen dem TuS Haltern und dem SV Schermbeck vor rund 600 Zuschauern in der Stauseekampfbahn ein klassisches 0:0-Spiel. Dann allerdings sorgte Stefan Oerterer vom Punkt aus für die Entscheidung und traf zum 1:0. Hier geht es zum Bericht der Halterner Zeitung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen