Allgemein Fussball Sponsoren Verein

Stadtwerke und TuS Haltern kooperieren 

Der TuS Haltern und die Stadtwerke Haltern am See werden in Zukunft eng zusammenarbeiten. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten am Mittwoch (10. Januar) der TuS-Vorsitzende Christoph Metzelder und Stadtwerke-Geschäftsführer Carsten Schier.

„Der TuS Haltern ist ein in der Region bekannter und erfolgreicher Verein“, so Carsten Schier: „Wir wollen diese Strahlkraft nutzen, um über Haltern hinaus bekannter zu werden und für unsere Produkte und Dienstleistungen zu werben.“ So werden die Stadtwerke-Ringe in Zukunft auch auf den Banden der Stauseekampfbahn zu sehen sein.

Die Vereinbarung umfasst auch die  Unterstützung der U14- und U15-Mannschaften, auf deren Trikots die Stadtwerke künftig werben. Schier betonte, dass sich die Stadtwerke auch weiterhin für den Breiten- und Jugendsport in ganz Haltern engagieren werden. Die enge Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband und den Halterner Vereinen werde uneingeschränkt fortgesetzt.

Auch beim Bau des neuen Stadions am Lippspieker wollen der TuS und die Stadtwerke kooperieren. „Wir bringen gerne unsere Erfahrung in den Bereichen Energie-und Wärmeversorgung sowie Photovoltaik in das Projekt ein“, erklärte der Stadtwerke Geschäftsführer.

TuS-Vorsitzender Christoph Metzelder sieht in der Kooperation eine große Chance für beide Seiten. Metzelder: „Wir freuen uns sehr, die Stadtwerke als Unterstützer gewonnen zu haben und erhoffen uns eine gute Zusammenarbeit, von der sowohl unser Verein, aber auch die Stadtwerke als Sponsor profitieren werden.“

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen