Fussball

Stadtwerke-Winter-Cup: E1 holt den Titel

Die E-Junioren-Fußballer des TuS Haltern waren am Sonntag bei der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft, dem Stadtwerke Wintercup, nicht zu schlagen: Ohne Niederlage und mit einem Torverhältnis von 20:0 setzten sich die Halterner durch.

Im Jugendfußball macht sich ein Jahrgangswechsel immer wieder bemerkbar, sei es positiv oder auch weniger erfolgreich wie bei Titelverteidiger TuS Sythen. Die Mannschaft von Michael Runkel kassierte die meisten Gegentore und musste sich dieses Jahr bei den vom SV Bossendorf organisierten Hallenstadtmeisterschaften ganz hinten anstellen.

Die Mannschaft des Ausrichters SV Bossendorf begann das Turnier stark. Gegen den Favoriten TuS Haltern verlor sie nur knapp mit 1:0 nach einer guten kämpferischen Leistung. Danach knöpfte sie der DJK BW Lavesum mit einem 0:0 die ersten Punkte ab.

Lavesum wiederum wurde an diesem Tag ein wenig zum Überraschungsteam. Die acht Spieler von Trainer André Schulte blieben bis zum letzten Gruppenspiel ungeschlagen. Dann stand die Begegnung mit dem TuS Haltern auf dem Plan, der bis dahin verlustpunktfrei war.

Somit hatte BW Lavesum die Möglichkeit, mit einem Sieg die Stadtmeisterschaft einzufahren. Lavesum überzeugte durchaus, doch der TuS Haltern zeigte das klarere Spiel und setzte Lavesums Torhüter Leonard Lehmkuhl immer wieder unter Druck, bis der erste Treffer fiel.

Schulte trifft zum 2:0 TuS-Stürmer Leander Schulte ließ letztlich den Lavesumer Traum von der Stadtmeisterschaft platzen und entschied mit seinem 2:0 das Finale um den Titel.

Der TuS Haltern holte alle möglichen Punkte bei einem Torverhältnis von 20:0. Es war ein souveräner Auftritt des Teams der Trainer Daniel Haxter und Jeremy Sandkühler.

Die anschließende Siegerehrung nahmen für den Stadtsportverband Hannes Leopold zusammen mit Bossendorfs Jugendleiter Egbert Meer vor. Die Partien am Sonntag wurden von den Schiedsrichtern Anna Lehmke und Timm Lehnert vom Ausrichter geleitet.

Quelle: Halterner Zeitung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen