Verein

Tennis: Damen55 starten erfolgreich

Die Damen 55 der Tennisabteilung des TuS Haltern sind erfolgreich in die Saison gestartet. Nachdem das erste Meisterschaftsspiel auf der heimischen Anlage mit 6:0 gewonnen wurde, ging es am vergangenen Samstag (11.5.) für die Damen zum Auswärtsspiel nach Reckenfeld. Auch dort waren sie erfolgreich. So konnten sie das Duell mit 4:2 für sich entscheiden. Nachdem Nadler und Pflüger ihre Einzelspiele jeweils gewinnen konnten, wurde es spannend. Sowohl Böing und Brauer-Predki mussten in den Match-Tie-Break. Böing musste sich mit 8: 10 geschlagen geben, Brauer-Predki konnte sich mit 10:8 durchsetzen. Für den Sieg musste noch ein Doppel gewonnen werden. Gomm und Brauer-Predki machten den Sieg perfekt (6:4, 6:2).

Das nächste Spiel findet am 26. Mai in der Stauseekampfbahn gegen SV DJK Adler Buldern statt. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen