Fussball U19

U19: Okan Yilmaz verstärkt das Trainerteam

Der TuS Haltern freut sich einen Neuzugang bei den Jugendtrainern in der Talentschmiede begrüßen zu dürfen. Okan Yilmaz wird offiziell ab Sommer das Trainerteam der U19 um Ronald Schulz und Christoph Metzelder unterstützen. Der 25-Jährige ist gelernter Altenpfleger, widmet sich in seiner Freizeit aber seit vielen Jahren komplett dem Jugendfußball in der Region. Zunächst war er fünf Jahre lang für den 2001-Jahrgang vom BVH Dorsten verantwortlich. Mit der U15 vom SSV Buer gelang ihm der Aufstieg in die Landesliga. Zuletzt betreute er die U17 vom TSV Marl-Hüls in der Westfalenliga. „Ich habe mehrere Gespräche mit Christoph Metzelder gehabt. Die Ziele und Ambitionen des Vereins haben mich überzeugt und sehr beeindruckt“, sagt der junge Fußballfanatiker. „Das“, so ist er überzeigt, „ist auch der richtige Schritt für meine Entwicklung. Ich kann sicherlich sehr viel von Metze lernen, was mich in der Zukunft weiterbringen wird.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen